Syntegron-Logo

Datenschutzerklärung

Für externe Links zu fremden Inhalten können wir trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen. Für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen durch andere Anbieter sind wir nicht verantwortlich.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten

In den Serverstatistiken werden automatisch solche Daten gespeichert, die Ihr Browser (Internetzugangsprogramm) automatisch an den Server dieser Internetseite übermittelt. Dies sind:

- Browsertyp und -version
- verwendetes Betriebssystem
- Webseite, von der Sie uns aus besuchen (Referrer URL)
- Webseite, die Sie besuchen
- Datum und Uhrzeit des Zugriffs
- übertragene Datenmenge
- Meldung über erfolgreichen Abruf
- Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse

Diese anonymen Daten lassen keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind einzelne Informationen, durch die sich Rückschlüsse auf die Identität bzw. die sachlichen Verhältnisse einer Person ziehen lassen. Hierzu gehören z.B. der Name, Anschrift, Telefon- bzw. Faxnummer sowie die E-Mail-Adresse.

Diese Internetpräsenz enthält keine Eingabe- oder Registrierfunktionen, die Ihre personenbezogenen Daten explizit und systematisch erfassen. Personenbezogene Daten teilen Sie uns (freiwillig und ohne Aufforderung auf dieser Internetpräsenz) mit, etwa wenn Sie uns eine E-Mail schicken.

Wenn Sie uns derartige Daten schicken, willigen Sie ein, dass wir diese Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfragen speichern.

In keinem Fall werden personenbezogene Daten verkauft. Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen und Kommentare und für die interne technische Administration.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

3. Cookies

Einige Funktionen dieser Internetpräsenz verwenden so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Sie können unsere Website auch ohne Cookies betrachten. Die meisten Browser (Internetzugangsprogramme) akzeptieren Cookies automatisch. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen  "keine Cookies akzeptieren" wählen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses aber zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Sofern Sie über den Einsatz von Cookies seitens Ihres Browsers informiert werden möchten bzw. diese ausschließen wollen, sollten Sie die entsprechenden Browser-Einstellungen aktivieren.

4. Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Fragen können Sie über die folgende Adresse stellen:

Erika Richter-Reschkowski (Heilpraktikerin)
Sonderburgstr. 1 A
40545 Düsseldorf

Tel: 0211 . 5 56 02 33  oder 0173 . 9 30 40 01
Fax: 0211 . 5 59 10 37
e-Mail: info@syntegron.de

 

 

 

Syntegron-Seitenende